Mittwoch, 20. Januar 2016, 18 Uhr, HGB 40, RUB

Seminar für Slavistik/ Lotman-Institut für russische Kultur; Institut für Medienwissenschaft der RUB

Vortragsreihe – Medien|Denken – (04.11.2015–27.01.2016)

Dr. Oksana Bulgakova (Mainz), Vortrag zum Thema:

Geschwindigkeit vs. Langsamkeit, Oberfläche vs. Tiefe: Der neue russische Film auf der Suche nach einem nationalen Idiom

https://ifmlog.blogs.ruhr-uni-bochum.de/vortragsreihe-mediendenken-04-11-2015-27-01-2016/

Das IfM lädt alle Interessierten herzlich zur Vortragsreihe „Medien|Denken“ ein.

„Medien|Denken“ versammelt als Kolloquium des Instituts für Medienwissenschaft an der RUB nun bereits im dritten Semester Vorträge zu aktuellen medienwissenschaftlichen Forschungsfragen.

Im kommenden Semester beschäftigen sich die Beiträge aus dem deutschsprachigen und internationalen Diskurs (Israel, Indonesien, Großbritannien) verstärkt mit Fragen der visuellen Kultur und optischen Medien: von der Photographietheorie Benjamins über den russischen und indonesischen Film bis hin zu digitalen Bildarchiven und HD.

Insbesondere die internationalen Beiträge geben Einblick in den aktuellen Forschungsstand im Themenschwerpunkt Gender-Media.

 

Medien Denken