16.11.2023 14.30 Uhr

Haus Schlesien Dollendorfer Str. 412 53639 Königswinter

Schlesische Dreiviertelstunde

"Vom Bauernhof zur Begegnungsstätte. Die Geschichte von HAUS SCHLESIEN Teil I"

 

Am Anfang war die Idee von einem Ort, an dem Schlesien lebendig bleibt, Erinnerungen und Kulturgut bewahrt wird, schlesische Traditionen gepflegt werden und sich Menschen begegnen – ein „Stück Heimat Schlesien“ im Westen zu schaffen. So wurde 1973 der Verein HAUSSCHLESIEN e. V. gegründet und ein passendes Domizil gesucht, an dem sich diese Ideen umsetzen ließen. Fünf Jahre später erfolgte der Kauf des ehemaligen Fronhofs. Die Führung gibt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte und die Anfänge des Hauses.

Entgelt 3,- €, ermäßigt 1,50 €, Anmeldung unter 02244 886 231 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Haus Schlesien