Im Rahmen des Kolloquiums "Belarus heute"

Dr. Olga Shparaga (Wien): Widerstand und Solidarit├Ąt von Belarus:innen nach 2020